Sonntag, 31. Oktober 2010

Wunderschöner Mädchenkram

Ich habe jetzt einen neuen Schreibtisch und kann endlich hier ganz direkt nähen! Kein großes Auf- und Abbauen mehr. Das habe ich natürlich die letzten Tage ausgenutzt.
Neben vielem Baby-Krims-Krams für all die kleinen Erdenbürger die um mich herum schlüpfen oder schlüpfen werden, habe ich mir auch mal wieder eine Tasche genäht!

Ganz großartiger Mädchenmustermischmasch! Kitschige Stoffe, rosa, Blümelein und Tierchen. Dazu knallsonnengelben Cord für die Innenseite (die auch Außenseite werden kann!).


Jetzt kann der November kommen... obwohl es heute mehr nach Mai draußen aussieht.

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Sind die Kastanien erstmal gefallen...


... ist der erste Schnee nicht weit.

Herbstliche Grüße!

Bald auch bestimmt wieder mehr von der Nähfront, dem allgemeinen Wahnsinn und was eben sonst noch so passiert!

Donnerstag, 19. August 2010

Lange Stille

Nach großer Hitze, viel Regen, herbstlichen Tagen und vielem mehr, habe ich es endlich mal wieder an die Nähmaschine geschafft. Hier nun die Ergebnisse.

Neue Kissenbezüge für unsere Couchkissen, wildes Zebra, zahme Blümchen und klassische Dots.

Ein Shearwater Kaftan. Wird sicher nicht mein liebstes Schnittmuster, gefällt mir aber alles in allem ganz gut.


Eine Tamara Tote Bag von Farbenmix. Sehr viel einfacher, als sie aussieht und ich habe mir als Tribut an die Tatsache, dass auch meine Männer mal in meiner Tasche wühlen müssen, eine Schlüsselschlagen gegönnt!

Einige Nähprojekte liegen noch hier, einige andere sind auch noch fertig geworden, aber ich will es nach so langer Abstinenz ja auch nicht gleich übertreiben.

Montag, 21. Juni 2010

Natürlich...

... will ich mich in den Reigen der Daumendrücker und "An die Jungs Glauber" einreihen.

Ihr schafft das!!!

Neue Nähmaschine...



... neues Glück!

Von oben nach unten
Detail meines Jersey Starschnitt aus der aktuellen CUT
eine strahlende Persönlichkeit in ihrem Jersey Starschnitt aus der aktuellen Cut
eine "Alles Dabei" von Farbenmix mit ihrem ersten Bewunderer
(keine Handtasche, keine Competition)

Montag, 24. Mai 2010

Zurück in die 80er


Das mußte einfach sein! Bei Harrod's in Heathrow gesehen, gekauft und retro gefühlt. Top!

Freitag, 14. Mai 2010

Puuuusteblume


Für mich ist das das schönere Ende des Löwenzahn

Montag, 19. April 2010

Donnerstag, 1. April 2010

Das Gold liegt auf der Strasse

Als Einstimmung auf das lange Wochenende hatte ich heute schon frei. Wir waren zusammen in der großen Stadt, haben eingekauft, lecker gegessen und eben auch Gold
(OK vermutlich Messing oder Bronze) auf der Strasse gefunden.

Sonntag, 28. März 2010

Es ist wieder da!

Die Eichhörnchen haben mit den ersten Sonnenstrahlen ihre Winternester verlassen und rasen nun wieder wie wild durch den Park. Eigentlich eine tolle Zeit, denn man kann die kleinen Gesellen großartig beobachten, weil sie sich noch nicht zwischen all den Blättern verstecken können.
Wie sieht eigentlich ein Eichhornnest aus?

Donnerstag, 18. März 2010

Der Geburtstag naht


Ein Flugzeug für den Mini-Piloten
Es ist kleiner, als es hier aussieht

Montag, 8. März 2010

So nah beieinander

Bei unserem letzten Spaziergang im Park haben wir die ersten Krokusse gefunden. Da kommen schon echte Frühlingsgefühle auf. Irgendwie ist es immer wieder schön, wenn die ersten bunten Blumen sich zeigen...

... und dann schaut man morgens aus dem Fenster und was erwartet einen... Der Winter ist zurück. Immerhin zwar mit blauem Himmel und strahlender Sonne, aber blühende Blumen sucht man vergeblich.


Also auf ein Neues... Wir sind zuversichtlich, der Frühling wird kommen!

Samstag, 6. März 2010

Nähw... na, ihr wißt schon...

Heute morgen lag tatsächlich wieder Schnee - mehr dazu morgen. Und was soll ich sagen, wenn ich keine ausgedehnten Spaziergänge oder Stadtbummel mit meinen beiden Männern machen kann, dann nähe ich am liebsten. Da Maus sehr kooperativ war und die Wocheneinkäufe schnell erledigt, habe ich mich vom allgemeinen "Restekistenplündern" anstecken lassen und diese zu kleinen Täschchen verarbeitet.

Bei uns ist letzhin ein Zahnmonster eingezogen. Maus bekommt gerade 4 Zähne auf einmal. Damit er da nicht alleine durch muss - Eltern sind in dieser Situation wenig hilfreich - habe ich ihm ein Zahnmonster zur Seite genäht. Wenn jetzt noch meine Füllwattenlieferung käme, könnte es auch fertig, sprich gestopft, werden.

Donnerstag, 4. März 2010

London Calling


Ich war schon sooo lange nicht mehr in London, dass ich bei diesem Bild richtig wehmütig werde.
Sobald die Maus groß genug ist, um ausgedehnte Stadttouren zu machen, fliegen wir mal wieder hin.

Samstag, 27. Februar 2010

Erdbeeren-Sehnsucht


Heute habe ich wieder mal eine tolle Stoff Zusammenstellung von Petra bekommen. Klasse! Vor allem der Erdbeerstoff hat es mir wirklich angetan. Ich habe gleich einige Mäppchen genäht. Und da mein Morgen auch im Zeichen der Farbe rot (wenn auch mit weißen Punkten) stand, muss es jetzt nur noch Juni werden...
Natürlich habe ich auch wieder einige Hüllen genäht. Ich bin so begeistert von dem Nähmuster, dass ich gar nicht aufhören kann... vermutlich brauche ich eine Hülle aus jedem meiner Stoffe :-)
Schönes Wochenende euch!

Samstag, 20. Februar 2010

Nähwahn continued

Nun gibt es zu den Hefthüllen auch passende Mäppchen. Das freut mein "schöne Sachen" Herz.

Nähwahn

Hübsche Hüllen für Notizhefte, Adressbücher, U-Hefte, Zeichenbücher und und und

Samstag, 13. Februar 2010

Samstag, 6. Februar 2010

Schmückend, kuschelig und ...

... natürlich bunt! Mein neuer Stapel frühlingshafter Dreiecktücher. Und für die kühlen Stunden bis Frühlingsbeginn oder frische Sommerabende, ist die Rückseite natürlich wieder aus wunderbar warmen und kuscheligem Jersey!

Dobby Dots & Cosy Jersey

Dienstag, 2. Februar 2010

Blumen im Schnee



Das wäre toll, oder? Aber leider gibt es das eine nur im Winter und das andere nur im Sommer. Also denkt euch bitte den Schnee... oder schaut aus dem Fenster :-)

Sonntag, 31. Januar 2010

Samstag, 30. Januar 2010

Winter Reloaded


Der Schnee war schon weg... schade eigentlich.
Und offensichtlich bin ich erhört worden, denn seit letzten Sonntag hat es massig geschneit und wenn es nicht geschneit hat, war es winterlich kalt. Seit gestern Morgen hat es, nur durch einige winzige Pausen unterbrochen, durchgeschneit.

Sonntag, 10. Januar 2010

Bizarre Winterwelten


Wieder einmal im Park unterwegs.
Dieser Schnee ist wirklich etwas Wunderschönes! Wir gehen immer nur unsere Standardrunde und jedes Mal sehen wir etwas, das uns vorher noch nicht aufgefallen ist.

Donnerstag, 7. Januar 2010

Dienstag, 5. Januar 2010

Schnee, Schnee, Schnee, Schnee


Was für ein toller Winter! Klirrende Kälte, alles weiß und herrliche Luft. Genießt das Winterwetter, solange es geht... schmuddelig wird es noch schnell genug wieder.