Freitag, 7. März 2014

Knallerjahr #11

Neben den ganz normalen Dingen des Alltags überkommt mich gelegentlich ein gewisser Wahnsinn. Nichts Bedrohliches. Wir haben uns mit der Zeit angefreundet. Menschen aus meinem Umfeld können von Elchgeweihen, singenden Kühen, Suchen nach Thronfolgern und Delfinen berichten. 
Momentan hat mich der Wahnsinn dahingehend gepackt, dass auch Kuschelfreunde benäht werden müssen. Klar, sonst wird das Fell dreckig, man muss sich bei Besuch verstecken und überhaupt, schnell sind wir nicht aber schnieke!
Und so sieht das aus:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen